Firehillborder
Aktuelles

rufzeichen

UPDATE (30.12.2021):
Hazel ist bestätigt trächtig via heutigem Ultraschall!

Da wir relativ viele "Bläschen" gesehen hatten, und somit wahrscheinlich einen größeren Wurf erwarten, würde ich noch 1 Interessenten auf die Warteliste nehmen.
Sollten Sie Interesse an der Verpaarung von Hazel und Four haben, freuen wir uns über eine aussagekräftige Anfrage via e-mail!

UPDATE (03.12.2021):
Hazel wurde am 3, 5, und 6. Dezember von Four gedeckt! Wenn alles gut geht erwarten wir unseren R-Wurf Anfang Februar 2022.

UPDATE (02.12.2021):
Hazel ist läufig!
Außerdem wurde sie am 01. Dezember von einem ECVO-Tierarzt untersucht, der ihr einwandfreie "Äuglein" befundete.

FHB Nyree "Hazel" ist frei von allen erblichen Augenkrankheiten inkl. "Kammerwinkel" ("Galukom" - Gonioskopie)!
Hazel ist nun seit letzter Woche läufig, und wird in den nächsten Tagen von Four gedeckt werden.

UPDATE (23.11.2021):
Wegen der vielen Anfragen in letzter Zeit....
Ja, wir planen Greers zweiten Wurf im Frühling 2023!

Im Moment bin ich dabei, die in Frage kommenden Deckrüden zu sichten.
Wer mehr Informationen zum geplanten Wurf mit Greer wünscht, darf sich gerne unverbindlich bei uns melden! Die Wurfplanungsseite auf der Homepage bekommt ein Update, wenn der Deckrüde feststeht!

UPDATE (02.11.2021):
Danke für alle Interessensbekundungen via e-mail!
Derzeit ist die Warteliste für den R-Wurf, im Frühling 2022, sehr gut gefüllt, sodass ich momentan keine weiteren Anfragen, für den geplanten Wurf, entgegennehmen kann. Sollten Sie unverbindlich Interesse an einem "Firehillborder" haben, oder Ihren "Neuzugang" nicht schon nächstes Jahr planen, freuen wir uns über eine rechtzeitige Kontaktaufnahme. Es reift schon die Wurfplanung für 2023!
Ohne genügend Welpeninteressenten auf einer Warteliste, mache ich gar keinen Wurf!

2022

Jänner

Nach dem P-, dem Q-Wurf, und Bucky, haben nun auch viele unser Border Collie, aktuelle Fotos auf ihren Einzelseiten bekommen! Viel Spaß beim Entdecken!


Happy Birthday Hemp - Hemp wurde am 01. Jänner, 6 Jahre alt!

Bucky hat neue Fotos auf seinem Profil bekommen!

Der P- und der Q-Wurf haben neue Fotos auf ihren Seiten bekommen!
Ich bin unheimlich zufrieden, wie sie sich entwickeln. Und die Besitzer sind auch nur am Schwärmen; das freut uns sehr!


Pilgrim

Es gibt ein neues Foto des Monats Jänner!

2021

Dezember

FHB Neasa "Sisi", 25 months old, was x-rayed as the last pup out of the N-litter and the results came back as...
HD-A
ED 0/0
OCD-clear!!!

Thank you Pavel P.!
Sisi is in the Czech K9 SAR team!

FHB Olyvar "Oreo" ist unser erster geprüfter O-ling!
Wie ich erfahren habe, hat er mit Bravour die BH-Prüfung bestanden.
Herzlichen Glückwunsch Steffanie H.!

Alice Merin Bohemia "Una" 13.04.2010 - 13.12.2021
"Don’t forget:
Somewhere between hello and goodbye,
there was love,
so much love.”

Du kamst in unser Leben, plötzlich, unerwartet, ungeplant.
Du stelltest unser Leben, und das unseres Rudels auf den Kopf.
Wir vergossen Blut, Schweiß und Tränen wegen, und mit dir!
Mit 8 Monaten zogst du bei uns ein. Ein Junghund, der nicht wusste, wo er hin gehörte. Wer dachte damals, dass aus dir jemals so ein toller Begleiter werden würde.
Du gabst immer 100% - egal ob Turnierhundesport, Hüten, Dogtrekking, Bikejöring, oder "Show". Aus dem schlaksigen Etwas, das nicht wusste wo es im Leben steht, wurde eine tolle Hündin mit einmaligem Wesen. Und heute sage ich aufrichtig: "Du warst eine tolle Vertreterin deiner Rasse - ein Hund, der einem so lange er lebt, sein Herz zu Füßen legte!"
Mit 10 Jahren liefst du noch Turniere! Heute Nacht ließest du uns verwaist zurück.
Letzten Dienstag warst du wegen einem akuten Anfall von Kehlkopflähme am ersticken. Dank Jan, der dich in nur 40 Minuten stabilisieren konnte, durftest du weiterkämpfen. Am Mittwoch überstellten wir dich von der Tierklinik Wiener Neustadt, in die Tierklinik Perchtoldsdorf. Am Donnerstag folgte die OP (Lateralisation); deine einzige Hoffnung.
Schon am Freitag durften wir dich nach Hause holen. Alles lief so hervorragend. Leider trügte der Schein. Samstagnacht kam das Fieber, und ich brachte dich zurück nach Perchtoldsdorf - Aspirationspneumonie, die wir lt. Tierärztin noch rechtzeitig abgefangen hätten.
Während der Autofahrt hatte ich dich auf den Beifahrersitzen. Deine Pfoten suchte meine Hand, und hielt sie die ganze Zeit. Deine vom Fieber heiße Zunge, wusch mir unentwegt das Gesicht. Körperkontakt war dir sehr wichtig. Du warst so viel tapferer als ich!
Am Sonntagmorgen die Entwarnung; du wärst bereits fieberfrei, und hättest auch schon gefressen. Beim zweiten Anruf am Abend, das gleiche, positive Bild. Dir ginge es gut; wenn der Trend weiter so gut wäre, dürftest du am Montag nach Hause!
Heute morgen um 05:53; ein verpasster Anruf von der Tierklinik - ich wusste sofort, dass du nicht mehr nach Hause kommen würdest.
In der Nacht von Sonntag auf Montag war das Fieber zurück gekommen, und kein Mittel schaffte es dieses wieder zu senken. Obwohl das Herz o.B. war, warst du 15 Minuten später, nach der letzten Fiebermessung (40.0 Grad), tot. Wahrscheinlich Sepsis...
Es tut mir leid, dass ich nicht bei dir sein, konnte, weiß aber, dass du in den besten Händen warst. Das tröstet uns! Vielleicht war es blauäugig zu denken, dass ein fast 12 Jahre alter Hund, so eine OP leicht übersteht. Aber wir mussten dir diese Chance geben.
Eine andere Möglichkeit gab es nicht. Wir würden uns immer wieder dafür entscheiden, denn diese Chance hattest du mehr als verdient!
Una wir lieben dich, wir werden dich für immer lieben. Du warst einmalig, einzigartig, und niemand wird dir je das Wasser reichen können. Kein anderer Beauceron, kein anderer Hund!
Du fehlst...
May we meet again...

Leider wurde die Wurfplanung mit "Four" und Pure Passion of Maranns Home "Juna" (DE), durch mangelnde Reisemöglichkeiten, abgesagt!

Es gibt ein neues Foto des Monats Dezember!